Who’s Jonny

Werk von

Während sich Nicole zu Hause für ihr erstes Date mit dem gut aussehenden Jonny fertigmacht, ahnt sie noch nicht, welche Überraschungen der Abend bereithalten wird. Einzig und allein ihr übernatürlicher Teddybär Klaus scheint jetzt schon etwas gegen das Rendezvous zu haben. Als ihr Verehrer Jonny eintrifft, beginnt der Terror des Teddybären. Wird wird das Date verlaufen und ist Jonny wirklich der, für den er sich ausgibt ?

Dieser Kurzfilm entstand im Wintersemester 20/21 unter der Betreuung von Prof. Sebastian Grobler.

Dieser Film befindet sich zurzeit in der Festivalphase.

 

Regie, Drehbuch: Max Laux; Regie Assistenz: Lianne Davies, Bennet Göing; Produzent: Philipp Eichert; Produktions Assistenz: Sebastian Wolthaus; Produktionsleitung: Lianne Davies; Casting & Sponsoring: Marcel Marks; Set – Aufnahmeleitung: Dominic Wittrin, Felix Müller; Kamera: Dustin Bauer, Adrian Brandt; Ton: Leonard Bela Bläßing, Timon Krauledat; Oberbeleuchter: Matthias Schöning, Philipp Eichert, Sebastian Wolthaus; Szenenbild: Julián Guerra Duque; Requisite: Thilo Letmathe; Kostüm: Robin Klein; Maske: Maike Schreckenberg; DIT/ Editor: Melina Hafer; Sounddesign/Musik: Linus Hoppe; Catering: Marcel Marks, Lisa Burghardt; Fahrer: Niklas Ludwig;